Willkommen auf der Webseite der
BSG-Hillerheide e. V. Recklinghausen

 Aktuelles


Grüße von Bürgermeister Christoph Tesche
03.07.2020 - Heute bzw. dieses Wochenende hätten wir unser Schützenfest gefeiert. Wie jedoch jedem bekannt ist, musste das Schützenfest aufgrund des Corona-Virus abgesagt werden (wir berichteten - siehe weiter unten). Auf Facebook fand Bürgermeister Christoph Tesche für uns und den anderen Vereinen, die auch ihr Schützenfest aufgrund des Corona-Virus absagen mussten, nette Worte.


Schützenfest auf 2022 verschoben
27.04.2020 - Der Vorstand hat nach Durchsicht der Termine in den kommenden Jahren einen neuen Termin für das ausgefallene Schützenfest 2020 gefunden. Das Schützenfest wird auf das Jahr 2022 verschoben und beginnt mit dem Zapfenstreich am 13.08.2022. Das Schützenfest selbst findet vom 19.08.-21.08.2022 statt. Leider konnte im Jahr 2021 aufgrund den bereits bestehenden, zahlreichen Schützenfestterminen der anderen Recklinghäuser Schützengilden kein sinnvoller Termin gefunden werden. Der Vorstand bedankt sich bei dem Königshaus der
BSG-Hillerheide, welches den Verein in dieser schwierigen Zeit nicht im Stich lässt! Dieses hat auf Nachfrage ohne zu zögern die Amtszeit bis zu dem oben genannten Termin verlängert.

Corona-Virus sorgt für Absagen der Schützenfeste
16.04.2020 - Wie die Alte Bürgerschützengilde Recklinghausen von 1387 e. V. bereits über ihre Vereins-Homepage bekannt gab, findet ihr 119. Schützenfest im Mai 2020 nicht statt. Ebenso müssen wir euch leider mitteilen, dass wir aufgrund der jüngsten Mitteilungen unser Schützenfest auch absagen müssen. Wegen der verlängerten Kontaktbeschränkung sind natürlich auch alle vereinsinternen Termine bis Anfang Mai abgesagt. Der Vorstand möchte sich bei allen Mitgliedern, Unterstützern und Freunden bedanken und hofft, dass alle diese schwierige Zeit gesund und unversehrt überstehen. Um auf dem Laufenden zu bleiben, besucht regelmäßig unsere Homepage oder folgt uns auf Facebook.

Covid-19 - Corona-Virus
16.03.2020 - Aufgrund der aktuellen Situation und dem Erlass der Bundesregierung müssen wir bis auf weiteres alle Veranstaltungen, Versammlungen sowie Schießabende oder andere Vereinsaktivitäten absagen. Dieser Erlass gilt erst einmal bis zum 19. April 2020. Sollten sich Änderungen ergeben, werden wir Euch umgehend darüber informieren. Folgt uns auch auf unserer Facebook-Seite um auf dem Laufenden zu bleiben.

Jahreshauptversammlung 2020

v.l.: Jürgen Nethöfel, Wolfgang Schwenke, Martin Meißner, Ulrike Lindner-Düsterhöft, Michael Düsterhöft, Monika Schwenke, Michael Blania, Veronika Eberhardt (vertretend für Torsten Eberhardt), Anja Klöckers, Bärbel Arens, Susanne Kölling (vertretend für Sven Kölling), Mario Herbe, Bodo Mauermann, Dirk Symmangk, Claudia Müller – Nicht anwesend Peter Weber.

07.03.2020 - Am Samstag, den 07.03.2020 trafen sich die Mitglieder der Bürgerschützengilde und Heimatverein Hillerheide 1931 e. V. Recklinghausen zur alljährlichen Jahreshauptversammlung im Vereinsheim. Neben den Berichten wurden gewählt Monika Schwenke (1. Geschäftsführerin), Claudia Müller (2. Geschäftsführerin) sowie Anja Klöckers (stellv. Kassenprüferin). Hauptthema der Jahreshauptversammlung war das Schützenfest, welches vom 03.-05. Juli 2020 staffinden soll. Ein Ablaufplan wird in Kürze hier auf der Homepage veröffentlicht. Neben den Beförderungen von Bärbel Arens, Anja Klöckers, Jennifer Tölle, Torsten Eberhardt, Sven Kölling, Dirk Symmangk und Jürgen Nethöfel wurden Ehrungen für 25 Jahre Mitgliedschaft an Michael Blania und für 40 Jahre Mitgliedschaft an Peter Weber ausgesprochen. Das Schlusswort galt dem König und 2. Vorsitzenden Wolfgang Schwenke, der sich noch einmal für die Jugend stark machte. Im Anschluss der Versammlung erfolgte ein ruhiger Ausklang im Vereinsheim.